27.10.2020 - 11:58 Uhr
WaldershofOberpfalz

Hervorragende Leistungen bei Herbstprüfung im Verein für Deutsche Schäferhunde in Waldershof

Herbstprüfung im Verein für Deutsche Schäferhunde in Waldershof.
von Externer BeitragProfil

Die Ortsgruppe Waldershof des Vereins für Deutsche Schäferhunde hatte zur Herbstprüfung geladen. Prüfungsleiterin Eva Grassold unterstützte Leistungsrichter Stephan Übelmesser bei den verschiedenen Prüfungsstufen. Die Begleithundeprüfung bestanden Max Malzer mit seiner Hündin Dea de la Frisone Liberte, Udo Lorek mit seinem Rüden Hektor vom roten Diego und Sabine Franz mit ihrer Happy erfolgreich, informiert der Verein für Deutsche Schäferhunde in einer Pressemitteilung. Barbara Ritecz und ihr Attila von der Klassikerstadt meisterten die Fährtenprüfung Fpr 3 mit vorzüglichen 98 Punkten. Anthony von Stockborn startete mit seiner Besitzerin Yvonne Hertkorn in der IGP 3. Richter Stephan Übelmesser lobte den sehr hohen Leistungsstand der Ortsgruppe Waldershof und bedankte sich für den wunderschönen Tag.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.