14.10.2019 - 16:46 Uhr
WaldershofOberpfalz

Neue Kompost-Toilette für "Waldfüchse"

Über eine Verbesserung im Bauwagen freut sich der Waldkindergarten. Beim Ortstermin wurde bekannt, dass Silke Weinhold jetzt für alle drei Kindergärten zuständig ist.

Bei der Vorstellung der neuen Bio-Toilette dabei waren die Leiterin der drei Kindergärten, Silke Weinhold, Bürgermeisterin Friederike Sonnemann, Berater Erwin Strama, Bauhofmitarbeiter Thomas Gmeiner, die Erzieherinnen Anna Günther und Katrin Götze (von links) und ein Teil der kleinen „Waldfüchse“.
von Oswald ZintlProfil

Der Waldkindergarten "Fuchsbau" im Ortsteil Wolfersreuth verfügt jetzt über eine Kompost-Toilette. Sie wurde im Bauwagen auf dem Kindergartengelände installiert. Vorher mussten die "Waldfüchse" ihre Notdurft im Freien verrichten.

Seit dem Beginn des neuen Kindergartenjahres gibt es auch Veränderungen in der Struktur der drei Kindergärten im Stadtgebiet. Die Gesamtleitung für das Kinderhaus St. Sebastian sowie den Kindergarten "Piccolino" in Poppenreuth - zu diesem gehört auch der Waldkindergarten "Fuchsbau" - übernimmt Silke Weinhold. Zum Personal gehören derzeit dreizehn Erzieherinnen, neun Kinderpflegerinnen und eine Praktikantin. Im Kinderhaus St. Sebastian werden 25 Kinder unter drei Jahren, 63 Kindergartenkinder und 20 Hortkinder betreut. Im "Piccolino" sind derzeit 22 Kindergartenkinder und ein U 3-Kind untergebracht und im Waldkindergarten tummeln sich derzeit 16 Buben und Mädchen.

Bei der Vorstellung der Kompost-Toilette war auch Erwin Strama anwesend, der die Neuanschaffung als Qualitätsverbesserung im hygienischen und ökologischen Bereich bezeichnete. Das Aufgabengebiet von Erwin Strama umfasst nach Aussage von Bürgermeisterin Friederike Sonnemann die Organisation und Verwaltung der Kindergärten. Diese Aufgaben seien ausgelagert worden, da diese von den Mitarbeitern im Rathaus nicht zu stemmen seien. In den Zuständigkeitsbereich von Erwin Strama fallen auch Kleininvestitionen in den drei Kindergärten sowie die Personalplanung in Absprache mit der Leiterin Silke Weinhold.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.