10.08.2020 - 14:01 Uhr
WaldershofOberpfalz

Polizei mit Blaulicht und Sirene zu Besuch bei Kindern in Waldershof

Die Polizeihauptmeister Thorsten Rudhoff und Ramona Weiß (hinten am Tisch) hatten zwei Fahrzeuge mitgebracht und präsentierten die Ausrüstung.
von Externer BeitragProfil

Die CSU Waldershof hatte im Rahmen des Ferienprogramms die Polizeiinspektion Tirschenreuth nach Waldershof eingeladen. Zur Veranstaltung am Hammerrang kamen zwölf Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren und konnten dabei auch zwei Streifenwagen bestaunen. Die Polizeihauptmeister Ramona Weiß und Thorsten Rudhoff präsentierten auf zwei Tischen eine komplette Fahrzeugausrüstung und stellten anhand der Materialien die Polizeiarbeit vor. Leider konnten die Kinder bedingt durch die Corona-Auflagen nicht selbst in die Rolle eines Polizisten schlüpfen und durften die Ausrüstung und die Fahrzeuge nur mit Abstand betrachten. Dem Wissenshunger der Kinder tat dies aber keinen Abbruch und sie löcherten die beiden Polizisten mit zahlreichen Fragen rund um den Polizeialltag, der in der Vorstellung der Buben und Mädchen scheinbar doch sehr fernsehlastig geprägt ist. Höhepunkt waren natürlich das Blaulicht und die Sirene, die doch bei manchem ein Zucken auslöste. Zum Abschluss gab es aus den Händen der Polizisten noch Bastelmaterial, kleine Anhaltekellen, Kinder-Polizeiausweise und etwas zu naschen. Der CSU-Ortsverband spendierte allen noch ein Eis.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.