07.09.2018 - 15:34 Uhr
WaldershofOberpfalz

Polizei fahndet nach "Graffiti-Künstler"

von Externer BeitragProfil

Die Sachbeschädigungen in der Region reißen nicht ab. Im August wurden am Spielplatz Kirchsteig der Kletterturm und Betonröhren mit Graffitis beschmiert. Weiterhin wurden am Spielplatz Federacker die dortigen Spielgeräte und Sitzbänke durch Graffiti beschädigt. Am Kösseinebad machten sich die Graffiti-Künstler an einem Schaukasten und einer Granitsäule zu schaffen. "Der Schaden, der dem Steuerzahler dadurch entstand, wird auf über 500 Euro geschätzt", so die Polizei. Sachdienliche Hinweise nimmt die Inspektion Tirschenreuth entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.