29.07.2020 - 14:32 Uhr
WaldershofOberpfalz

Radfahrerin kollidiert mit Auto

Beim Rechtsabbiegen in den Kirchsteig in Waldershof hat eine Frau auf ihrem Rennrad zu weit ausgeholt. Die Folge: Sie krachte mit ihrem Rad gegen ein Auto.

Symbolfoto
von Martin Maier Kontakt Profil

Eine 35-jährige Frau war am Dienstagabend, gegen 17.30 Uhr, mit ihrem Rennrad auf der Ludwig-Hüttner-Straße in Richtung Kirchsteig unterwegs. Beim Rechtsabbiegen in den Kirchsteig bog sie aber laut Polizeibericht in zu weitem Bogen ab und kollidierte dadurch mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

Die Radfahrerin versuchte zwar noch einen Zusammenstoß mit der Daimler E-Klasse zu vermeiden, das Ausweichmanöver misslang allerdings. Die Frau prallte mit dem Rad und der rechten Körperseite gegen die Front des Autos eines 88-Jährigen. Dadurch verletzte sich die 35-Jährige leicht.

Der Rettungsdienst brachte die Frau ins Klinikum Fichtelgebirge. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von 1000 Euro.

Weitere Polizeiberichte

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.