06.09.2019 - 15:08 Uhr
WaldershofOberpfalz

Start mit ökumenischem Gottesdienst

Welche Klasse hat welchen Lehrer? Was ist zum Schulbeginn zu beachten? Informationen liefert eine Pressemitteilung der Jobst-vom-Brandt-Schule.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Infos über die Einteilung der vier Flexiblen Eingangsklassen finden Eltern am Haupteingang der Jobst-vom-Brandt-Schule. Die Klassenleitung der Klasse 1-2a übernimmt Christa Besold, die Klassenleitung der Klasse 1-2b Michaela Härtl, die Klassenleitung der Klasse 1-2c Daniela Faltenbacher und der Klasse 1-2d Anna-Lena Düsel.

Am ersten Schultag (Dienstag, 10. September) findet um 8 Uhr der ökumenische Schulanfangsgottesdienst gemeinsam mit den 2., 3. und 4. Klassen in der neuen Kirche St. Sebastian statt. Die vorderen Bänke auf der rechten Seite sind für die Schulanfänger und ihre Eltern reserviert. Die Schultaschen und Schultüten können gerne mit in die Kirche genommen werden.

Nach dem Gottesdienst treffen sich die Schulanfänger gemeinsam mit den 2. Klassen in der unteren Aula vor der Bühne. Dort werden die Schulanfänger von der Schulfamilie begrüßt. Anschließend kommen alle Kinder und Eltern mit den Lehrern in die Klassenzimmer. Nach einer kurzen Begrüßung und Informationen durch den jeweiligen Klassenlehrer gehen die Eltern zurück in die Aula, wo es Kaffee und Kuchen gibt. Dort werden auch die Daten der Schüler kontrolliert und notfalls ergänzt. Die Leitung des Offenen Ganztages, Natalija Messer, und die Jugendsozialarbeiterin Carolin Kellner stehen zu Absprachen und bei Fragen zur Verfügung.

In der ersten Schulwoche endet der Unterricht um 11.20 Uhr. Die weiteren Klassenleitungen: 3-4a Petra Andritzky, 3-4b Margarete Brand, 3-4c Maria Fritsch. Als weitere Lehrkräfte unterrichten an der Schule: Petra Raithel, Natalija Messer, Stefanie Danzer, Laura Amann, Dr. Alexander Seibold, Cornelia und Andreas Kraft, Sarah Meichner sowie Klara Sticht und Cornelia Rieß.

Frühstück und Offener Ganztag beginnen (für angemeldete Kinder) ab dem zweiten Schultag. Zusätzliche Anmeldungen sind auch im neuen Schuljahr noch möglich. Weitere Informationen: www.schule-waldershof.de.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.