17.11.2019 - 10:29 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Autofahrerin hat Heroin und Crystal im Blut

Drogen und Messer im Gepäck: Polizei nimmt 21-Jährige und Begleiter nach Kontrolle in Waldsassen vorläufig fest.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Beamte der Grenzpolizeigruppe Waldsassen kontrollierten am Freitagabend einen Wagen nach der Einreise aus der Tschechischen Republik. Ein bei der 21-jährigen Fahrerin durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamine. Auf Nachfrage gab die junge Frau an, Heroin sowie Crystal konsumiert zu haben. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde ein Päckchen Heroin im unteren zweistelligen Grammbereich entdeckt. Ferner fanden die Beamten in der Beifahrertür des Autos ein Einhandmesser. Daraufhin wurden die Frau und ihr 47-jähriger Begleiter vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht.

Nach einer Wohnungsdurchsuchung in Mittelfranken wurden die beiden Personen wieder entlassen. Das Auto wurde bis zur Abholung durch eine fahrtüchtige Person einbehalten. Die Kriminalpolizei Weiden erstattet gegen die 21-Jährige Anzeige wegen des Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln sowie wegen deren Einfuhr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.