11.09.2018 - 15:44 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Crystal in Feuchttüchern versteckt

von Externer BeitragProfil

Ein ungewöhnliches Versteck suchte sich am Montagnachmittag ein 33-Jähriger für seine Drogen aus. Er wurde von den Grenzpolizisten kontrolliert und wirkte hier sehr nervös und klapprig. Ein erster Wischtest verlief positiv, weshalb er zur näheren Durchsuchung zur Dienststelle verbracht wurde. Hier konnten in einer Feuchttücherdose im Kofferraum fast fünf Gramm Crystal entdeckt werden. Da auch wegen des Drogenkonsums eine Fahruntüchtigkeit vorlag, musste er sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen. Doch dem war nicht genug: es lagen noch zwei offene Haftbefehle gegen den 33-jährigen aus Schleswig-Holstein vor. Hier musste er dem nächsten Ermittlungsrichter vorgeführt werden und wurde anschließend ins Gefängnis gebracht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.