27.09.2019 - 10:50 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Crystal in der Mittelkonsole

Sehr nervös zeigte sich ein junger Baden-Württemberger, als ihn Fahnder der Grenzpolizei filzten. Ein Tütchen mit mehreren Gramm Crystel Meth aus der Tschechei waren der Grund.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Ein junger Mann aus Baden-Württemberg zeigte sich bei einer Kontrolle der Fahnder der Grenzpolizei am Donnerstagvormittag sehr nervös. Der Grund kam dann auch gleich bei einer Durchsuchung des Autos zu Tage: in der Mittelkonsole lag ein Tütchen mit mehreren Gramm Crystal Meth, das er sich in Tschechien gekauft hatte. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Rauschgift eingezogen und der junge Mann angezeigt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.