02.08.2021 - 13:33 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Erlös für Flutopfer: Pfarrgemeinderat bietet Kaffee und Kuchen zum Mitnehmen an

Pfarrgemeinderatsvorsitzende Sabine Ernstberger und Dominik Sirtl beim Verkauf der Kuchenpakete.
von Externer BeitragProfil

In Zeiten von Corona muss man andere Wege gehen – nach diesem Motto entschied sich der Pfarrgemeinderat spontan, am vergangenen Sonntag die Aktion "Pfarrfest to go“ durchzuführen. Damit reagierte das Gremium um Sprecherin Sabine Ernstberger und Stadtpfarrer Dr. Thomas Vogl auf die Tatsache, dass ein Pfarrfest im gewohnten Rahmen auch heuer nicht möglich war. Jeweils im Anschluss an die Gottesdienste um 8 Uhr und 9.30 Uhr wurden Kuchenpakete und Kaffee zum Mitnehmen angeboten. Trotz der schlechten Witterung konnte die Aktion als Erfolg verbucht werden: Der Erlös von rund 775 Euro soll den Flutopfern zu Gute kommen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.