26.09.2018 - 12:57 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Glücksmoment beim Parkettlegen

Anruf zur richtigen Zeit bei Antenne Bayern: Der Waldsassener Holger Dietz gewinnt einen VW Bulli im Wert von 60.000 Euro.

Gewinner Holger Dietz (links) mit Moderator Wolfgang Leikermoser vor dem VW Bus im Wert von 60.000 Euro.
von Udo Lanz Kontakt Profil

Einen nagelneuen Volkswagen T6 Multivan im Wert von über 60.000 Euro hat der Waldsassener Holger Dietz gewonnen. Die Hörer des Radiosenders Antenne Bayern waren am Dienstag aufgefordert, beim Sender anzurufen, wenn zwei bestimmte Songs hintereinander gespielt werden. Gegen 15 Uhr war es soweit. Der 44-jährige Familienvater rief an und landete prompt in der Leitung der beiden Moderatoren Florian Weiss und Marion Schieder.

"Hallo, Holger Dietz am Apparat! Ich sitze gerade in Neubiberg bei München und bin am Parkettlegen - eigentlich komme ich aber aus Waldsassen in der Oberpfalz!", so der Schreiner. Die Moderatoren spannten ihn nicht länger auf die Folter und verkündeten den Gewinn. Der 44-Jährige konnte sein Glück kaum fassen: "Echt jetzt? Ich krieg einen Bulli? Ist das geil! Ich flipp aus!"

Wie es in einer Pressemitteilung des Senders weiter heißt, machte sich Holger Dietz sofort auf den Weg nach Ismaning ins Antenne-Bayern-Funkhaus. Vor Ort wurde er zunächst von den beiden Moderatoren im Sendestudio empfangen und zum neuen Wagen beglückwünscht. Auch Moderator Wolfgang Leikermoser gratulierte dem Waldsassener und führte ihn auf den Parkplatz, wo der rot-weiße VW-Bus schon bereit stand. Als Leikermoser die Schiebetür des Fahrzeugs öffnete, wartete noch eine Überraschung auf Holger: Die Antenne-Bayern-Band stimmte für ihn zur Feier des Tages den "Will i ham ham ham"-Song an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.