Polizei deckt in Waldsassen Alkoholfahrt auf

Waldsassen
22.11.2022 - 10:21 Uhr

Mit Alkohol im Blut war ein Autofahrer in Waldsassen unterwegs. Die Polizei stoppte die Fahrt.

Eine Alkoholfahrt stoppte die Polizei Waldsassen.

Mit Promille am Steuer wurde ein Mann in Waldsassen erwischt. Eine uniformierte Streife der Polizeiinspektion Waldsassen stellte bei einer Kontrolle am Freitagabend in der Klosterstadt bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Der Mann musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen. Die Polizei untersagte dem Mann die Weiterfahrt mit dem Auto. Damit nicht genug: Der VW-Fahrer muss laut Polizeihauptkommissar Daniel Ulrich mit einem Bußgeld von mindestens 500 Euro sowie einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.