17.09.2019 - 10:37 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Mit ungültiger Zulassung unterwegs

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Mit einem Händlerkennzeichen aus Tschechien versah am Montagnachmittag ein 56-jähriger tschechischer Staatsangehöriger seinen in Deutschland gekauften VW. Da dies eine sogenannte unzulässige „Fernzulassung“ darstellt, wurde der Mann von den Grenzpolizisten wegen Kennzeichenmissbrauchs angezeigt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.