22.05.2019 - 13:24 Uhr
WaldsassenOberpfalz

„Verwöhn-Frühstück“ des Elternbeirats

Bereits zum zweiten Mal fand an der Mittelschule Waldsassen ein Frühstücksbrunch statt.

Bereits zum zweiten Mal fand an der Mittelschule Waldsassen ein Frühstücksbrunch statt.
von Externer BeitragProfil

Bei dem abwechslungsreichen Angebot von selbstgemachten Brotaufstrichen und Marmeladen, frischen Semmeln, verschiedensten Brotsorten, Frucht- und Gemüseschalen, Joghurtspeisen, Lachsröllchen, hausgemachten Kuchen, Wurst- und Käseplatten bis hin zu verschiedenen Tees sowie Säften und natürlich Kaffee hatte der Elternbeirat in seiner Vorankündigung für die Schülereltern nicht zu viel versprochen", heißt es in der Pressemitteilung der Schule.

Während sich die Teilnehmer die Köstlichkeiten in entspannter Atmosphäre schmecken ließen, entstanden viele angeregte und ungezwungene Gespräche zwischen Schülereltern, Geschwisterkindern, Großeltern und Lehrern. Ermöglicht hatten diesen besonderen Vormittag neben den Mitgliedern des Elternbeirats in organisierender und ausführender Funktion auch Sponsoren aus Waldsassen und der näheren Umgebung. So stellten Metzgerei Friedl die Wurstwaren, Landwirt Richtmann die Milch sowie Bäckerei Rosner Semmeln und Brot zur Verfügung und unterstützen in optimaler und großzügiger Weise den Austausch und das Zusammenwachsen verschiedener Generationen an der Mittelschule Waldsassen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.