12.06.2019 - 12:06 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Waldsassen: Hund beißt Frau in Oberschenkel

Unvermittelt hat ein Hund in Waldsassen eine 30-Jährige gebissen. Dabei verletzte er die Frau leicht.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Im Außenbereich neben einem Discounter saß am späten Dienstagnachmittag eine 48-jährige Frau an einem Tisch: Ihr Hund befand sich daneben am Boden liegend.

Als eine 30-Jährige an dem Tier vorbeiging, biss dieses unvermittelt in den rechten Oberschenkel der Frau. Dabei zog sie sich eine leichte Verletzung zu. Die 30-Jährige begab sich laut Polizeibericht daraufhin in das Krankenhaus Waldsassen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.