20.05.2019 - 15:58 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Zwei Feuerwehren gratulieren

Wenn gleich zwei Feuerwehren zu einem Geburtstag anrücken, ist das schon eine Besonderheit. Siegfried Pfohl wurde diese Ehre zuteil.

Die Abordnungen der beiden Feuerwehren gratulierten dem Jubilar Siegfried Pfohl (Mitte).
von Florian MüllerProfil

Bei der Feier zu seinem 80. Geburtstag mit Freunden und Verwandten kamen auch Abordnungen der Wehren Waldsassen und Nabburg zum Gratulieren. Seit 1956 war Pfohl in der Waldsassener Wehr aktiv, von 1988 bis 2007 Hausmeister in den beiden Gerätehäusern. "Dabei war er auch eine wichtige Person beim Umzug in das neue Gebäude", betonte Vorsitzender Wolfgang Fortelny. Zusätzlich engagierte er sich von 1968 bis 2007 als Gerätewart. Er absolvierte alle Stufen des Leistungsabzeichens "Löscheinsatz", 1999 ernannte ihn die Feuerwehr Waldsassen aufgrund seiner langjährigen Verdienste zum Ehrenmitglied. "Er schenkte der Feuerwehr im Jahr 2000 auch einen VW Sharan, den er vorher als Privatfahrzeug nutzte. Dieses Fahrzeug war bis vergangenes Jahr im Dienst und ein wertvolles Transportmittel für die Aktiven, vor allem für die Jugend", zeigte sich Kommandant Tobias Tippmann dankbar. Auch unterstützte er immer wieder den Patenverein in Nabburg, die seine Dienste nicht vergessen haben. Als Präsent erhielt der Jubilar einen eigens zum 150. Jubiläum der Waldsassener Wehr gravierten Glaspokal sowie einen Geschenkkorb aus Nabburg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.