21.07.2019 - 11:46 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Fünf Neue am Altar

Fünf neue Ministranten wollen in Zukunft Jesus Christus am Altar dienen. Der Pfarrer Norbert Götz nahm zusammen mit Diakon Janusz Szubartowicz ein Mädchen und vier Buben in die Schar der Waldthurner Ministranten auf.

Die neuen Waldthurner Ministranten sind (vordere Reihe, von links) Lena Stubenrauch, Maximilian Schmid, Franz-Josef Riedl, Jakob Vierling und Oleksij Minakov.
von Franz VölklProfil

Auch in der heutigen Zeit brauchen Menschen Zeit für Jesus Christus, meinte Götz. Diese Orientierung finde man in der Messe, in der die neuen Ministranten dienen und ihren Glauben sichtbar machen. „Werdet durch euren Dienst am Altar noch mehr Freunde von Jesus Christus.“ Die fünf Neuen erhielt stolz ihren Ausweis und ihre Miniplakette. Sie sprachen die Fürbitten und unterstützten bei der Gabenbereitung.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.