24.03.2020 - 08:17 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Gemeinde Waldthurn:„Bleibts daham – wir helfen“

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Marktverwaltung, Landjugend, Junge Union und Kolping helfen in Waldthurn.

von Franz VölklProfil

Wieder einmal zeigen gerade die jungen Menschen in der Marktgemeinde, dass auf sie Verlass ist. Mitten in der Coronakrise hat die Marktverwaltung die Aktion „Bleibts daham – wir helfen“ in Zusammenarbeit mit der KLJB, Jungen Union und Kolping initiiert. Die Marktgemeinde bietet einen Lieferservice bis vor die Haustür an, um die Grundversorgung sicherzustellen und das Ansteckungsrisiko für gefährdete Personengruppen zu minimieren.

Aufgrund der aktuellen Corona – Katastrophenlage wird ab sofort dieser Einkaufsservice für ältere Menschen, Menschen mit Vorerkrankungen – die zur Risikogruppe gehören – und erkrankte Menschen eingerichtet.

Telefonische Bestellung, Montag bis Donnerstag zwischen 7.30 Uhr und 12 Uhr sowie 13 und 16 Uhr und Freitag (7.30 Uhr bis 12 Uhr) am Bürgertelefon 09657/922035-18 bei der Marktverwaltung mit Anschrift, Name und gewünschter Lieferzeit. Lieferung erfolgt von 17 Uhr bis 19 Uhr – Bezahlung gegen Rechnung, die jeweils, egal von welchem Geschäft die Artikel stammen, durch den Marktladen an den Kunden in Rechnung gehen.

Es werden Waren vom Waldthurner Marktladen, der Metzgerei Bergler, der Metzgerei Weig Fahrenberg (keine offene Waren und keine Tiefkühlwaren) geliefert. Abgepackte Lebensmittel und Getränke, Lebensmittelkonserven (Wurstgläser und -dosen) sowie Backwaren gehören zu den lieferbaren Produkten.

„Bestellungen werden von Bürgern der gesamten Marktgemeinde entgegengenommen und auch ausgeliefert“. Die Lieferung ist kostenlos. „Der jeweilige vom Markt Waldthurn entsandte Auslieferer stellt die Ware vor die Haustüre, klingelt und geht dann wieder. Es gibt keinen Kontakt zum Auslieferer.“ Die Waren werden auf keinen Fall in die Wohnung verbracht.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.