26.12.2018 - 12:19 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

5. Weidener Rauhnacht beim "Strehl"

Einen zünftigen Volksmusikabend veranstalten die Nordoberpfälzer Musikfreunde am 29. Dezember. Als "Überraschungsgäste" haben sich zwielichtige Gestalten, die Perchten, angeküdndigt.

Perchten treiben am Samstag ihr Unwesen bei den "Nordoberpfälzer Musikfreunden".
von Autor hczProfil

Zur „5. Weidener Rauhnacht“ mit zünftigem Musikantentreffen laden die Nordoberpfälzer Musikfreunde ein. Am Samstag, 29. Dezember, in der Waldgaststätte „Strehl“ geht es ab 19 Uhr rund. Es wird Unterhaltsames, Besinnliches, Lustiges und traditionelle Musik geboten. Später treiben furchterregende Perchten ihr Unwesen.

Unter der Schirmherrschaft von Landtagsabgeordneter Annette Karl singen und musizieren: die „Regensburger Wirtshausmusikanten“, das Trio „Wellnhofer- Knott- Schmauß“, die „Weidener Standerlmuse“, die „Winterleitn- Muse und die „Waldnaabtaler Bauern-Muse“. Humoristische Mundartbeiträge steuert Wolfgang Leo Bäumler bei. Der Abend wird vom Pirker Vollblutmuskanten Thomas Fritsch moderiert.

Die Vorsitzenden Horst Fuchs und Anita Holub-Franke raten frühzeitiges Kommen, denn Platzreservierungen können nicht vorgenommen werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.