Mit Alkohol in Weiden am Steuer

Weiden in der Oberpfalz
25.01.2023 - 10:22 Uhr

Am hellichten Tag setzt sich ein Mann in Weiden in sein Auto und fährt, obwohl er einiges an Alkohol getrunken hat. Die Polizei ordnet nach einem positiven Alkotest eine Blutentnahme an.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiautos.

Am Dienstag gegen 13.30 Uhr war ein 47-Jähriger mit seinem Auto in der Parksteiner Straße in Weiden unterwegs. Dort hielt ihn eine Streife der Polizeiinspektion Weiden an. Nachdem die Beamten bei dem Mann Alkoholgeruch festgestellte hatte, musste sich dieser einem Alkoholtest unterziehen. Das Ergebnis war laut Polizei positiv. Eine Blutentnahme folgte, die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Führerschein sichergestellt. Gegen den 47-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.