23.07.2021 - 14:22 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Allianz unterstützt Kinderkrebshilfe mit 2650 Euro

Die "Allianz für Kinder" spendet 2650 Euro an die Kinderkrebshilfe Region Oberpfalz Nord.
von Autor rdoProfil

Nebenberufliche Agenturen der Allianzversicherung in der Region Weiden sammelten für die Kinderkrebshilfe Region Oberpfalz Nord. Darum stattete die „Allianz für Kinder in Bayern“ als karitativer Verein mit Geschäftsführerin Châu Báu Tang-Rupp der Kinderkrebshilfe einen Besuch im neuen Büro in der Benzstraße ab.

Als Überbringer waren Andreas Stock und Steffen Weihrich anwesend, im Gepäck ein Spendenscheck von 2650 Euro. Der ursprüngliche Sammelbetrag wurde durch die Allianz verdoppelt. Herbert Putzer berichtete von aktuell 118 Fällen mit Familien von krebs- und schwerkranken Kindern, die von der Kinderkrebshilfe betreut werden. Es werden Hilfsmittel, Fahrten zu Kliniken und Notlagen unterstützt, die von keiner Kranklenkasse bezuschusst werden. Die Überbringer der Spende zeigten sich begeistert von den vielen Aktionen und sahen in der Kinderkrebshilfe den richtigen Partner. Sie zollten Respekt für den großen Einsatz.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.