11.01.2019 - 17:57 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Auto landet auf dem Dach

Ein Auto kommt auf der B470 in Höhe Brandweiher von der Straße ab und bleibt auf dem Dach liegen. Die Fahrerin ist eingeschlossen.

Nach dem Unfall sind Rettungskräfte im Einsatz. Bild: Schönberger
von Stefan Zaruba Kontakt Profil

Nach dem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr musste die Feuerwehr anrücken, um die 30-Jährige aus dem westlichen Landkreis Neustadt/WN zu befreien. Ihr Fiat Bravo war auf dem Weg nach Osten einige Hundert Meter nach der Abzweigung zum Brandweiher nach einem Bremsmanöver auf Schneematsch ins Schlingern geraten und nach rechts von der Straße abgekommen, wie die Polizei mitteilt. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin, die alleine unterwegs war, konnte das demolierte Fahrzeug nicht mehr aus eigener Kraft verlassen. Nach der Befreiung durch die Feuerwehr wurde sie mit leichten Verletzungen ins Klinikum Weiden eingeliefert. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden, nach ersten Schätzungen in einer Höhe von etwa 5000 Euro. Die Feuerwehr Weiden war mit 24 Kräften und die Feuerwehr Neunkirchen mit 13 im Einsatz und sorgte auch für eine Umleitung.

Zu dem Unfall kam es auf schneeglatter Fahrbahn. Bild: Schönberger

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.