27.08.2018 - 19:14 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Badeweiher im Schätzlerbad noch gesperrt

Wenn die bakteriologische Untersuchung in Ordnung ist, dann wird der Badeweiher im Schätzlerbad voraussichtlich ab Mittwoch wieder für die Schwimmer freigegeben. Technischer Leiter Klaus Kunz will auf Nummer sicher gehen, wie er mitteilte.

Der Badeweiher im Schätzlerbad in Weiden bleibt gesperrt - vorerst bis Mittwoch.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

(shl) Am Montag wurden Wasserproben genommen und ins Labor geschickt. "Die Testergebnisse brauchen zwei Tage. Wenn das Synlab-Labor grünes Licht gibt, dann geben wir den Weiher wieder frei." Wie berichtet, hatte Kunz den Badesee vor zehn Tagen sperren lassen. Er drohte umzukippen. Zwischenzeitlich hat der heiße Sommer an Fahrt verloren, und es hat auch etwas geregnet. "Das war zwar nicht viel, aber es entspannt die Lage", sagt Kunz. Die Wassertemperatur im Weiher dürfte um ein bis zwei Grad gesunken sein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.