22.04.2019 - 10:43 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Betrunkene boxen am frühen Morgen

Zwei Männer schlagen sich in Weiden, bis sie bluten. Von Anzeigen oder einem Arzt wollen sie nichts wissen.

von Stefan Zaruba Kontakt Profil

Die Polizei schreibt von einem "Boxkampf", den sich zwei junge Männer am frühen Samstagmorgen vor einer Weidener Disco geliefert haben. Der 19-Jährige und sein 23 Jahre alter Kontrahent gerieten gegen 3 Uhr zunächst verbal in Streit und schlugen dann auf dem Parkplatz aufeinander ein. Wie die Polizei feststellte, waren beide "mit knapp zwei Promille für die Auseinandersetzung auch gut gestärkt".

Die Männer hatten blutende Nasen, wollten sich laut Polizeibericht aber nicht ärztlich versorgen lassen. Und sie erstatteten auch keine Anzeigen. Da beide Angehörige der US-Armee sind, übergab die Weidener Polizei sie an die hinzugerufene Militärpolizei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.