11.04.2019 - 17:43 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Brücke vom NOC zum Parkdeck ist da [Zeitraffer]

Endlich, sie ist da: Die Brücke, die das neue Parkdeck mit seinen 480 Stellplätzen und die neue Stadtgalerie in Weiden verbindet. Auf onetz.de sehen Sie die Bauarbeiten im Zeitraffer-Video.

Die neue NOC-Brücke
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Die Grundkonstruktion des 32 Meter langen Übergangs, die sich knapp vor dem Haus der Evangelischen Gemeinde über die Goethestraße spannt, wurde mit Spezialkränen "eingehängt". Das Stahlskelett ist selbsttragend.

Die Fußgänger werden in Höhe des ersten Obergeschosses des Nordoberpfalz-Centers (NOC) in fünf Metern Höhe hinüber zum Parkdeck geführt. Ausreichend breit ausgeführt sowie großzügig verglast, kann der innen bis zu 3,60 hohe und über zwei Meter breite Steg auch einen größeren Publikumsandrang - und zwar in beide Richtungen - bewältigen. In den beiden Bauwerken waren die nötigen Wandöffnungen vorbereitet. Bodenbelag und Beleuchtung entsprechen der Ladenstraße des NOC.

32 Meter ist der Übergang vom Parkdeck zum NOC in Weiden lang.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.