23.11.2018 - 17:11 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Christkindlmarkt Weiden mit prallem Kulturprogramm

Bayerns zweitältester Christkindlmarkt öffnet am 29. November in Weiden seine Pforten. 14 Konzerte, ein Gewinnspiel, Kunsthandwerk und allerlei kulinarische Genüsse sorgen für die richtige Einstimmung auf die Adventszeit.

Neben den kulinarischen Verlockungen erwartet die Besucher am Christkindlmarkt Weiden ein umfangreiches Kulturprogramm. OB Kurt Seggewiß freut sich mit Andrea Schild-Janker (Stadtmarketing), Petra Vorsatz (Kulturamt), Gertrud Wittmann (Event) und den Marktkaufleuten Nadja Rothballer, Gerhard Donhauser und Daniela Margraf über das Angebot.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Wenn Glühwein- und Lebkuchendüfte durch die Altstadt ziehen, dann ist Christkindlmarktzeit. Am Donnerstag, 29. November, wird er vor dem Alten Rathaus eröffnet. "An 21 von 25 Öffnungstagen gibt es Programm. Und das kostenlos", sagte Daniela Margraf von der Arbeitsgemeinschaft Weidener Marktkaufleute beim Pressegespräch.

17 Hütten (zwei davon vom Stadtmarketing Weiden) bieten süße und herzhafte Leckereien, Christbaumschmuck, Strickwaren, Dekoartikel oder Schmuck. Neu ist eine Imbiss-Pyramide hinter dem Alten Rathaus. Außerdem gibt es ein Kinderkarussell und traditionell die Weihnachtsverlosung für soziale Zwecke. Diese wird diesmal aus steuerlichen Gründen über die Simultane Altalmosenstiftung abgewickelt, ergänzte Gerhard Donhauser.

Musikhütte rockt

Ebenfalls neu ist eine zweite Musikhütte hinter dem Alten Rathaus bei der Feuerzangenbowle, die montags und dienstags von 18 bis 20 Uhr bespielt wird. Bewährter und beliebter Treffpunkt ist die Musikhütte am Oberen Markt, in der am Mittwoch, Freitag und Sonntag verschiedene Musiker und Bands auftreten. Johnny Gold (14. Dezember) ist hier seit Jahren ein Publikumsmagnet. Aber auch neue Künstler wie Paul & Norman (4. Dezember) und Heidi Reil (11. Dezember) werden aufhorchen lassen, ist sich Eventmanagerin Gertrud Wittmann sicher.

Nicht fehlen darf natürlich für die Kinder der Besuch des Heiligen Nikolaus samt Knecht Ruprecht am Eröffnungstag (29. November, 17 Uhr) und am 6. Dezember. Für die Kleinen gibt es auch ein Kasperltheater am 13. Dezember. Eine Autogramm-Stunde mit den Blue Devils Weiden (8. Dezember) und zwei "märchenhaften" Stelzenläufern am 20. Dezember runden das Programm ab.

Rathaus gerüstfrei

OB Kurt Seegewiß und Kulturamtsleiterin Petra Vorsatz freuen sich besonders, dass sich das Alte Rathaus pünktlich zum Christkindlmarkt ohne Gerüst und Bauzaun zeigt. Damit könnten sich auch wieder die Fenster des Adventskalenders öffnen. Auch erstrahle endlich wieder ein Weihnachtsbaum an historischer Stelle.

Der Markt sei in seiner Vielfalt etwas Besonderes, sagte Vorsatz. Er ziehe jedes Jahr viele Besuchergruppen an. Allein 30 000 Programm-Flyer würden verteilt, sagte Andrea Schild-Janker vom Stadtmarketingverein. Auch in Tschechien, im Newsletter für die hier lebenden US-Amerikaner und im Magazin der Agilis-Bahn werde kräftig die Werbetrommel gerührt. Antenne Bayern und Radio AFN hätten Interviews angefragt. Gespannt ist Schild-Janker, wie das "Master Karaoke" (19. Dezember) ankommt. Bei "Weiden träumt" hätten die Besucher begeistert mitgemacht.

Das Musikprogramm:

Los geht´s am Donnerstag, 29. November. Zur Eröffnung des Christkindlmarktes spielt um 17 Uhr der Evangelische Posaunenchor St. Michael

Freitag, 30. November: Ohrange

Sonntag, 2. Dezember, Weidener Stadt- und Jugendblaskapelle

Dienstag, 4. Dezember: Paul &Norman

Mittwoch, 5. Dezember: Mathias "Lemmy" Kiener

Freitag, 7. Dezember: Angelo Palazzotto

Sonntag, 9. Dezember: Ramona Fink Gospel Group

Dienstag, 11. Dezember: Heidi Reil - die Weidener Sängerin aus Leidenschaft

Mittwoch, 12. Dezember: Richie Necker solo

Freitag, 14. Dezember: Johnny Gold

Sonntag, 16. Dezember: Rocky, Gianni e Ricardo - Il Trio Italiano

Dienstag, 18. Dezember: Ben Stone

Mittwoch, 19. Dezember: Master Karaoke mit Benny Redinger

Freitag, 21. Dezember: Brigitte Träger

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.