28.06.2019 - 09:43 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Einkaufen in Weiden: NOC-Einkaufszentrum bald mit "Vero Moda" und "Jack & Jones"

Wer im künftigen Einkaufszentrum NOC in Weiden shoppen will, wird nicht am "Bestseller" vorbeigehen können. Hinter "Bestseller" steht ein Konzern, der mit "Vero Moda" und "Jack & Jones" in der neuen Stadtgalerie vertreten ist.

Langsam wird das erste Dutzend voll. Mit Vero Moda und jack & Jones werden zwei weitere namhafte Mieter in der Stadtgalerie bekannt. Entsprechend der generellen Vorgaben des Mutterkonzerns werden die beiden Shops wohl rund 200 Quadratmeter messen.
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Im Wettlauf um die besten Mitarbeiter suchen die künftigen Mieter im Nordoberpfalz-Center (NOC) den Weg in die Öffentlichkeit. So bieten sowohl "Vero Moda" als auch "Jack & Jones" den Vollzeitjob für einen Shop-Manager an. Nach der offiziellen Bestätigung "Bestseller" wird Vero Moda voraussichtlich ab 26. September eine Verkaufsfläche von 167 Quadratmeter in der Stadtgalerie Weiden belegen. "Wir werden Vero Moda, Noisy May, Only und Pieces in unserem Shop haben", kündigt Mojgan Banach von der Retail Administration von "Bestseller" an.

Das Sortiment von "Vero Moda" selbst ist dabei in Weiden nicht unbekannt. Die Damenmode ist in kleinen Ausschnitten seit Herbst letzten Jahres in der Spezialabteilung bei K+L Ruppert zu finden. Mit "Jack & Jones" kommt im Herbst 2019 auch die Herren- und Jungenmode in einem eigenen "Bestseller-Fachgeschäft nach Weiden.

"Bestseller" selbst stammt aus Dänemark, wurde 1975 als Familienunternehmen gegründet und beschäftigt heute mehr als 15 000 Mitarbeiter in über 3000 Stores in 38 Ländern und zählt mehr als 12 000 unabhängige Einzelhändler in 53 Ländern. "Vero Moda" und "Jack & Jones", neben denen "Bestseller" über ein Dutzend weiterer Schwestermarken betreibt, sind bisher an über 140 attraktiven Standorten vertreten.

Einkaufszentrum Weiden: Geheimnisse zum NOC lüften sich

Weiden in der Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.