02.09.2021 - 13:34 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Elena Heimerl holt sich Weidener Stadtradeln-Gewinn

Gewinnerin Elena Heimerl nimmt ihren Gewinn von Bürgermeister Lothar Höher (links) und Sportbeauftragtem Christian Meiler entgegen.
von Externer BeitragProfil

Die Aktion Stadtradeln ist bereits vorbei. Doch nun übergaben Bürgermeister Lothar Höher und Sportbeauftragter Christian Meiler den Hauptpreis an die Gewinnerin der diesjährigen dreiwöchigen Klimaschutzkampagne. Das teilt die Stadt nun mit.

Bei der Verlosung wurde Elena Heimerl als Gewinnerin des Fahrrades Marke Ghost gezogen. Heimerl ging für das Team VfB Rothenstadt an den Start. Sie ist mit ihrer geradelten Gesamtleistung von 102,6 Kilometer knapp in das Losverfahren mit aufgenommen worden. Umso größer war nun die Freude über das Fahrrad, das die „Bikestation“ gesponsert hatte.

Teilnahmeberechtigt zum Gewinn des Hauptpreises waren alle Teilnehmer, die mehr als 100 Kilometer auf dem Rad sammelten. Diese Kilometerleistung radelten von den 1429 Teilnehmern insgesamt 702. Die Stadt Weiden hat in ihrer Kategorie (bis 49.999 Einwohner) mit von allen Teilnehmern geleisteten 220.099 Kilometern derzeit bayernweit mit einem vierten Platz und deutschlandweit mit einem Platz 21 ein sehr gutes Ergebnis erreicht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.