23.04.2019 - 15:41 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Frau in Büsche geschubst

Plötzlich und unerwartet schubste ein Unbekannter eine 40-jährige Frau in die Büsche. Die Weidenerin verletzte sich.

Symbolbild.
von Beate-Josefine Luber Kontakt Profil

Die Weidenerin war laut Polizeibericht am Sonntag gegen 20.15 Uhr auf einem Waldweg, unweit der Neustädter Straße, unterwegs. Der Unbekannte habe sie geschubst, sodass sie in die angrenzenden Büsche fiel. "Der 'Schubser' suchte rasch und unerkannt das Weite. Die hinzugerufenen Beamten fanden nur mehr die verletzte Dame vor", teilt die Polizei mit. Die Beamten ermitteln nun wegen des Verdachts der Körperverletzung. Hinweise an die Polizei in Weiden unter 0961-401-320.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.