Update 14.05.2020 - 15:05 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Gar nicht cool: Kühlschrank fängt in Weidener Wohnung Feuer

Alarm in der Keckstraße in Weiden. Am Mittwoch brennt dort in einer Wohnung ein Kühlschrank und sorgt für dichten Qualm. Die Feuerwehr löscht den Brand. Der Wohnungsinhaber wird leicht verletzt.

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts brennt am Mittwoch ein Kühlschrank in einer Wohnung in der Keckstraße.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Schwarzer Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss in der Keckstraße löste am Mittwoch gegen 16 Uhr Alarm bei Feuerwehr und Polizei aus. Die Einsatzkräfte fanden in der Küche einen brennenden Kühlschrank vor und konnten den Brand schnell löschen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus. Der Schaden beträgt laut etwa 10.000 Euro. Der 77-jährige Wohnungsinhaber wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom BRK ins Klinikum gebracht. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden.

Mehr Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.