23.09.2020 - 16:33 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Landesamt meldet keine neuen Corona-Fälle in der Stadt Weiden und im Landkreis Neustadt

Gute Nachrichten vom Landesamt für Gesundheit. Das meldet für Mittwoch (Stand 8 Uhr) keine neuen Infektionen mit Covid-19 für den Landkreis Neustadt/WN und die Stadt Weiden.

Symbolbild.
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Landkreis derzeit bei 2,12, und in der Stadt Weiden bei 4,70.

Die Zahl der bestätigten Fälle bleibt damit am Mittwoch unverändert, im Landkreis bei 875, in Weiden bei 386. Auch die Zahl der Todesfälle verändert sich nicht - 73 im Kreis, 20 in der Max-Reger-Stadt.

Laut den Zahlen vom Mittwoch überschreitet nur die Stadt München mit 51,04 den kritischen Inzidenzwert von 50. Über dem Frühwarnwert, den auch Weiden in den vergangenen Wochen zeitweise überschritten hatte, liegen derzeit der Landkreis Neu-Ulm (35,59) und die Stadt Würzburg (47,70). An der Grenze zu diesem Wert kratzt der Kreis Wunsiedel (34,16). Den höchsten Wert in der Oberpfalz hat die Stadt Regensburg mit 26,21.

Corona-Zahlen vom Vortag: Zwei weitere Infizierte in der Stadt Weiden

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.