11.08.2020 - 12:09 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Mercedes in Weiden rundherum zerkratzt und drei Reifen zerstochen

Nur ein Pneu bleibt bei der Tat eines bislang Unbekannten heil. Die Polizeiinspektion Weiden sucht jetzt Zeugen.

Symbolbild.
von Thorsten Schreiber Kontakt Profil

Von Sonntag, 23 Uhr, bis Montag, 9.15 Uhr, parkte ein Mercedes E 220 vor einem Anwesen an der Rothenstädter Straße. In dieser Zeit zerkratzte ein bislang Unbekannter das Auto rundherum und zerstach alle Reifen bis auf den rechten Vorderreifen. Den Sachschaden schätzt die Polizeiinspektion Weiden auf mindestens 6000 Euro.

Auto in Weiherhammer mutwillig beschädigt

Weiherhammer

Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Sie können sich unter der Telefonnummer 0961/401-321 melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.