30.01.2020 - 10:34 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Nofi-Laufgruppe spendet an Palliativstation

Die Nofi-Laufgruppe "Dr. Poschenrieder/Dr. Korzenietz & Friends" aus Vohenstrauß veranstaltete eine Spendenaktion. Mit der Herstellung von Eierlikör und dem Verkauf auf Schloss Friedrichsburg bat sie um Spenden für die Palliativstation.

Die Nofi-Laufgruppe aus Vohenstrauß übergibt 1200 Euro aus der Weihnachtsmarktaktion auf Schloss Friedrichsburg an Dr. Stephanie Kuchlbauer (Dritte von rechts) im neuen "Raum der Stille" der Palliativstation.
von Autor rdoProfil

„Die Aktion an den zwei Verkaufstagen am ersten Adventswochenende findet immer mehr Unterstützer. Es ist ein gutes Gefühl, wenn wir merken, wir können etwas bewegen für Menschen, denen es nicht so gut geht“, freute sich Hauptorganisatorin Anna Bäumler. Bereits zum vierten Mal half das Team um Bäumler, Anita Haberkorn, Kerstin Schmal, Manuela Landgraf, Anja Rauch, Sonja Wittmann und Feby Ryza zusammen.

Ein herzliches Dankeschön sagte Dr. Stephanie Kuchlbauer als ärztliche Leitung der Palliativstation bei der Übergabe der 1200 Euro und bezeichnete die Scheckübergabe als ihren "Lieblingstermin im Jahr". Der Erlös fließt in die konstante Weiterbildung des Personals und ermöglicht schnellere Ausbildung zum Wohl der Patienten. Musik- und Atemtherapien, die auch Angehörige ausführen können, helfen bei der Behandlung ohne Medikament.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.