Pkw-Fahrer fährt Fahrradfahrerin an

Weiden in der Oberpfalz
23.11.2022 - 09:45 Uhr

Eine 65-jährige vorfahrtsberechtigte Fahrradfahrerin hat sich am Dienstag gegen 11.45 Uhr in Weiden beim Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw verletzt.

Ein Pkw-Fahrer hat eine Fahrradfahrerin übersehen.

Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer hat am Dienstag gegen 11.45 Uhr eine 65-jährige Fahrradfahrerin angefahren. Die Dame fuhr auf dem Fahrradweg der Peuerlstraße in Richtung Mooslohstraße in Weiden. Nach Angaben der Polizei übersah der Autofahrer beim Abbiegen in die Peuerlstraße die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Beim Sturz verletzte sich die 65-Jährige leicht. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Schaden an am Auto und dem Fahrrad auf rund 600 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.