25.07.2019 - 13:11 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Polizei Weiden fahndet nach Dieb von EC-Karte

Bereits im Mai meldet eine Frau bei der Polizei, dass ihre Geldbörse gestohlen wurde. Danach hebt ein Unbekannter mehrmals Bargeld von ihrem Konto ab, jedesmal "mittlere Bargeldsummen", wie die Polizei meldet. Sie sucht nach dem Täter.

Die Polizei fahndet nach dem Dieb einer EC-Karte, der gerade in Weiden Geld von dem Konto abheben will.
von Beate-Josefine Luber Kontakt Profil

Eine Weidener Bürgerin habe auf der Polizeiwache gemeldet, dass ihr Geldbeutel gestohlen wurde, wohl bereits am 21. Mai gegen 11 Uhr in einem Verbrauchermarkt „Zur Centralwerkstätte“. "In der Geldbörse befand sich unter anderem auch eine EC-Karte", heißt es im Bericht.

In der Folgezeit sei von dem Konto mehrfach Bargeld abgehoben worden: Noch am Tag des Diebstahls hob der Unbekannte gegen 11.18 Uhr am Geldautomaten der Oberbank in der Sedanstraße dreimal hintereinander Geld ab, jedesmal "einen mittleren Eurobetrag", wie es im Polizeibericht heißt.

Am selben Tag habe es es der Unbekannte noch dreimal versucht, bei der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank in der Wörthstraße. "Bei den drei Abhebeversuchen um 11.22 Uhr fiel dem Unbekannten lediglich eine sehr geringe Summe Bargeld in die Hände", schreibt die Polizei.

Die Polizei fahndet. "Vom Täter wurden bei einer der Abhebungen Lichtbilder gefertigt", heißt es weiter im Bericht. Über diese Fotos bittet die Polizei um Hinweise unter Telefon 0961/401-320.

Die Polizei fahndet nach dem Dieb einer EC-Karte, der gerade in Weiden Geld von dem Konto abheben will.
Die Polizei fahndet nach dem Dieb einer EC-Karte, der gerade in Weiden Geld von dem Konto abheben will.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.