01.08.2018 - 16:00 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Rückkehr ins Rathaus

Bürgermeister Jens Meyer begrüßt Wolfgang Hohlmeier

Bürgermeister Jens Meyer, Wolfgang Hohlmeier, Leiter Amt für Soziale Dienste und Beratung, sowie Rechts- und Sozialdezernent Hermann Hubmann (von links) wollen das Sozialbürgerhaus mit Leben erfüllen.

(exb) Wolfgang Hohlmeier machte sich an seinem ersten Arbeitstag als Leiter des Amtes für Soziale Dienste und Beratung im neuen Dezernat 5 "Familie und Soziales" im Rathaus bekannt. In einem Rundgang stellte Rechts- und Sozialdezernent Hermann Hubmann den neuen Amtsleiter den Mitarbeiter vor.

Anschließend hieß Bürgermeister Jens Meyer Hohlmeier in seinem Amtszimmer willkommen und gratulierte ihm zum Amtsantritt als stellvertretender Dezernent und Amtsleiter. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Bei Gesprächsbedarf genügt der kurze Dienstweg. Meine Tür ist dafür offen", so Jens Meyer.

Wolfgang Hohlmeier war früher bereits im Rathaus beschäftigt. Für viele Kollegen ist er deshalb kein Unbekannter. Auf seinem beruflichen Weg durchlief er erfolgreich weitere Stationen.

Zum 1. Juli 2018 ist die Organisation des neuen Dezernates 5 "Familien und Soziales" in Kraft getreten. Hermann Hubmann steht dem Dezernat 5 noch bis zum März 2019 vor. Ab 2. März 2019 wird Wolfgang Hohlmeier das Dezernat leiten.


Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.