18.07.2018 - 17:04 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Schülerträume in E-Book gepackt

Berufsschulen sind normalerweise nicht dafür bekannt, dass dort gedichtet, gemalt oder Prosatexte geschrieben werden. Doch die Europaberufsschule in Weiden überrascht hier.

Fachbetreuerin Christine Völkl (links) stellte vier der dreissig erfolgreichsten E-Book-Autorinnen vor (sitzend von links): Leonie Weiß, Sara Zwack, Nicole Zwack und Ramona Hruschka.
von Siegfried BühnerProfil

(sbü) "Ich trenne den Himmel von der Erde. Wisst ihr, wie ich genannt werde?" So endet das Gedicht des Berufsschülers William Reynold aus Klasse WEH10c der Europaberufsschule. Die Antwort heißt "Horizont" und wird mit einem selbst gemalten Landschaftsbild im Sammelband der dreißig am besten bewerteten Beiträgen des Schreibwettbewerbs 2017/2018 der Schule dokumentiert. Auch das gesamte Werk trägt den Titel "Horizont".

Rund 350 Berufsschüler aus siebzehn Klassen hatten selbst verfasste Beiträge abgegeben. Darunter waren Erzählungen, Gedichte, Zeichnungen, Comics, Rätsel, Mundarttexte und Tagebucheinträge. Unter Anleitung von Christine Völkl, Fachbetreuerin für Deutsch, wurden die erfolgreichen Arbeiten von den Schülern in digitaler Form auch als E-Book veröffentlicht. Es kann auf der Homepage der Europaberufsschule im Menü "Fachbereiche, Deutsch, Schreibwettbewerb schulintern", aufgerufen werden. Fast alle Beiträge wurden von den Schülern auch vertont. "Wir wollen mit dem jährlichen Schreibwettbewerb die Jugendlichen für das Schreiben begeistern und sie literarisch fördern", erläutert Fachbetreuerin Völkl. Die Gestaltung in Form eines E-Books leiste einen Beitrag zur Schulstrategie digitale Bildung und Nutzung neuer Medien.

Vor allem aber sei es gelungen, die Phantasie der jungen Menschen anzuregen und sie an grundsätzliche Themen des menschlichen Lebens heranzuführen, betonen die Organisatoren. So lauten auch die letzten vier Zeilen im Gedicht von Christina Tröger, Vanessa Nossek und Annalena Rewitzer: "Denn du das Licht am Horizont, wird mir den Weg zu dir zeigen, denn irgendwann ist es soweit, du und ich sind wieder vereint". Mit diesen Sätzen endet das E-Book.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp