19.11.2018 - 15:40 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Sonne blendet Autofahrer: Verkehrsschild umgenietet

Die Fahrt in den sonnigen Sonntagmorgen endet für einen Autofahrer in der Mooslohestraße mit einem Schreck. Er fährt das Verkehrsschild der neuen Verkehrsinsel um.

Von der aufgehenden Sonne geblendet fährt ein Autofahrer in der Mooslohstraße ein Verkehrsschild um.
von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Kaum aufgestellt, ist es auch schon wieder weg. Das Verkehrsschild an der neuen Verkehrsinsel in der Mooslohestraße stand einem 51-jährigen Autofahrer am Sonntagmorgen im Weg. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann gegen 8 Uhr mit seinem Auto stadteinwärts und wurde durch die aufgehende und tief stehende Sonne geblendet. Anscheinend verlor er kurz den Überblick und es war geschehen. Der Pkw-Lenker fuhr das Schild um. Sachschaden rund 500 Euro, verletzt wurde niemand.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.