18.09.2019 - 18:18 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Stadtbus Weiden: An drei Tagen gilt wieder das Ein-Euro-Ticket

Was sich an den Adventssamstagen 2018 bewährt hat, soll an drei Tagen Ende September erneut die Menschen mit dem Bus nach Weiden locken: das Ein-Euro-Ticket.

Ein Euro genügt – dann fahren die Gäste der Stadtbusse jeweils an den Tagen vom 26. bis 28. September beliebig oft mit dem ÖPNV.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

So teilt die Stadt Weiden mit, dass sie anlässlich der Eröffnung des Nordoberpfalzcenters (NOC) von Donnerstag bis einschließlich Samstag, 26. bis 28. September, wieder das Ein-Euro-Ticket im Stadtbus Weiden anbietet.

Wie schon damals funktioniert's auch dieses Mal: Für 1 Euro pro Person am jeweiligen Gültigkeitstag ist es möglich, beliebig oft mit dem Bus zu fahren. Das Ticket könne unkompliziert beim Einsteigen erworben werden. Rein aus Gefälligkeit handelt die Stadt aber nicht.

"Ein Umstieg auf den ÖPNV hilft, die Verkehrssituation an diesem Tag zu entzerren", heißt es in der Mitteilung weiter. Wie angespannt die Verkehrslage in der Innenstadt rund um den NOC-Eröffnungstag am 26. September tatsächlich sein wird, bleibt bis dahin eine große Unbekannte.

Darüber hinaus werde sich auch das neue Einkaufszentrum an den Kosten für die Bus-Aktion beteiligen, die der Stadt durch das vergünstigte Ticket entstehen werden: "Die gute ÖPNV-Anbindung an den neuen Einkaufsmagneten unterstützt das NOC durch Beteiligung an den Kosten."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.