18.10.2018 - 15:14 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Teilnehmer laden Akku auf

Der erste Energielehrgang des Vereins "Budokan Weiden" stößt auf großes Interesse. 80 Teilnehmer wollen mehr über traditionelle chinesische Medizin erfahren.

80 Teilnehmer erfahren viel über die traditionelle chinesische Medizin.
von Ernst FrischholzProfil

Weiden. (fz) Der Verein „Budokan Weiden“ veranstaltete erstmals einen „Energie-Lehrgang“ in Weiden und siehe da: Das Interesse war riesengroß. Es waren 80 interessierte Männer und Frauen gekommen. Jürgen Kraus als Referent ging auf die traditionelle chinesische Medizin ein und erläuterte deren Grundlagen. Neben der Theorie war für die Teilnehmer auch ein praktischer Nutzen dabei, denn es gab Tipps, wie sie dieses Wissen für sich selbst nutzen können. Etwa wie man sich selbst bei Verspannungen helfen oder auch seinen eigenen Körper bei der Heilung unterstützen kann. Highlight war der Fünf-Elemente-Test, bei dem Kraus aufzeigte, dass es eine Möglichkeit gibt, seine eigene Zugehörigkeit zu den fünf Elementen „Holz, Feuer, Wasser, Erde und Metall“ zu testen. Diesen Test nahmen die Teilnehmer als „Highlight“ vom Lehrgang mit und konnten selbst testen, welchem Element sie zugehörig sind. Aufgrund der zahlreichen Teilnahme und sehr vieler positiver Rückmeldungen sind weitere Lehrgänge geplant.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.