13.05.2022 - 13:17 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Unbekannter fährt in Weiden Heck eines Skódas an

Das passiert immer wieder. Auf einem Supermarkt-Parkplatz fährt ein Unbekannter ein Auto an und verschwindet. So geschehen am Donnerstag in der Pressather Straße in Weiden.

Die Polizei meldet eine Unfallflucht in der Pressather Straße in Weiden.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

"Und täglich grüßt eine Unfallflucht", schreibt Polizeisprecher Mario Schieder am Freitag in seinem Pressebericht. Dieses Mal ereignete sie sich auf dem Parkplatz eines Marktes in der Pressather Straße. Ein 34-jähriger Weidener hatte am Donnerstag gegen 10.45 Uhr seinen Skóda auf dem besagten Parkplatz abgestellt und war in den Markt gegangen. Als er nach zehn Minuten wieder zu seinem Fahrzeug kam, bemerkte er, dass ein unbekannter Fahrzeuglenker das Heck des Fahrzeugs touchiert und so einen Schaden in Höhe von mindestens 2000 Euro verursacht hat. Hinweise auf den Unfallverursacher ergaben sich vor Ort nicht. Die Polizei Weiden ermittelt nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und bittet Zeugen, die Angaben zu Tat, Täter und Fahrzeug machen können, sich bei der Polizei in Weiden unter Telefon 0961/401-0 zu melden.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.