18.12.2018 - 12:09 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Verlängerung im Jugendraum nach dem Cup

Auch das hat Tradition: Die Trainer gönnen sich ein „Bierchen danach“. Andreas Lang (SV Mitterteich, von links), Stefan Fink (SpVgg SV Weiden), Martin Kratzer (SV Raigering), Alexander Götz (SpVgg Pfreimd), Bernd Reil (SpVgg Vohenstrauß), Wolfgang Stier (1. FC Schwarzenfeld), Faruk Maloku (DJK Gebenbach) und Michael Rösch (SV Etzenrichts) stießen zur Talkrunde nach dem Oberpfalz-Medien-Cup 2017 auf ein gelungenes Turnier an.
von Andreas Hahn Kontakt Profil

Im Anschluss an das Finale findet die Siegerehrung des Oberpfalz-Medien-Cups 2018 im Jugendraum der Mehrzweckhalle statt. Die Mannschaften erhalten dort ihre Preise. Ausgezeichnet werden zudem der beste Torschütze, der beste Torhüter und der beste Spieler. Die Trainer der acht Mannschaften geben bei einer Pressekonferenz ihre Statements zum Turnier ab. Siegerehrung und Pressekonferenz sind öffentlich.

Die Preisgelder:

1. Platz: 900 Euro

2. Platz: 650 Euro

3. Platz: 450 Euro

4. Platz: 300 Euro

5. Platz: 250 Euro

6. Platz: 200 Euro

7. Platz: 150 Euro

8. Platz: 100 Euro

Der Schütze jedes 10. Turnier-Tores bekommt 15 Euro, beim 50. Tor 25 Euround beim 100. Tor sogar 50 Euro für die Mannschaftskasse – gesponsert von Schneiders-Jobagentur aus Weiden. Übergeben werden die Geldpreise bei der Siegerehrung im Jugendraum der Mehrzweckhalle.

Dominik Haller (DJK Gebenbach, links) wurde beim Oberpfalz-Medien-Cup 2017 zum besten Spieler gewählt. Verdient, denn der Offensivspieler stach aus der technischen beschlagenen Mannschaft des Bayernligisten heraus. Starke Leistungen lieferte auch Michael Heisig (rechts) ab. Der Keeper des SV Etzenricht gewann die Abstimmung zum besten Torwart. Erfolgreichster Torschütze war ebenfalls ein Etzenrichter: Stephan Herrmann (Mitte) erzielte fünf Tore.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.