02.10.2020 - 14:26 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Vier neue Coronafälle in Weiden und Neustadt/WN

Überall klettern die Infiziertenzahlen. Weiden und der Landkreis Neustadt/WN machen dabei keine Ausnahme.

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus klettert weiter.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Das Gesundheitsamt Weiden-Neustadt registriert fast täglich wieder Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die gute Nachricht: Ein vermeintliches Superspreader-Ereignis wie vor Kurzem eine Familienfeier im östlichen Landkreis Neustadt/WN bleibt bis auf Weiteres ein Ausreißer.

Von Donnerstag auf Freitag kamen drei neue Fälle im Landkreis und einer in Weiden hinzu. Das vermeldet das Landesamt für Gesundheit. In Weiden sind damit 397 Erkrankungen seit Beginn der Pandemie registriert, im Kreis 909. Neustadt kratzt mit der Sieben-Tage-Inzidenz von 33,92 fast am Warnwert von 35, wobei in den 33 Neuerkrankten binnen einer Woche jene Familienfeier enthalten ist. Weiden liegt mit einem Schnitt von 21,17 zurzeit weit darunter.

Die Corona-Situation an den Schulen der Region

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.