15.02.2021 - 11:18 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Weidener Wasserwacht feiert Online-Fasching

In einer "Zoom"-Sitzung feierte der Wasserwacht-Nachwuchs Fasching. Jugendleiterin Elisabeth Stenzel (oben, links) lässt den Kontakt trotz Pandemie nicht abreißen.
von Autor hczProfil

Von der Coronapandemie lässt sich der Wasserwacht-Nachwuchs nicht schrecken. Wie in den vergangenen Jahren veranstaltete die Jugendgruppe eine zünftige Faschings- Fete – allerdings diesmal online. Da es infolge der Pandemie keine Treffen, kein Training und keinen Präsenzunterricht gibt, gibt es seit Monaten „Online- Gruppenstunden“. Jugendleiterin Elisabeth Stenzel ist es wichtig, mit den Kindern in Kontakt zu bleiben. An der letzten Gruppenstunde – der Faschingsfeier der unter 13-Jährigen – nahmen 14 Kinder, viele auch mit ihren jüngeren Geschwistern, und 6 Gruppenleiter teil. Stenzel und ihre Helfer hatten Faschingstüten mit Bastelartikeln, Süßigkeiten und Gaudi-Sachen vorbereitet. Am heimischen Computer wurden dann gemeinsam Spiele durchgeführt und getanzt.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.