20.09.2021 - 11:02 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

50 Scheibenschützen Weiherhammer beteiligen sich am Königsschießen

Stolz präsentieren die Könige ihre gewonnenen Scheiben und Urkunden. Links Bürgermeister Ludwig Biller und Schützenmeister Peter Nickl, rechts Sportlicher Leiter Georg Regn.
von Redaktion ONETZProfil

50 Schützen, darunter 12 Minis (jünger 12 Jahre), Schüler und Jugendliche beteiligten sich am Königsschießen der Scheibenschützen Weiherhammer auf der Kleinkaliber-Schießanlage im Trippacher Wald. Neben dem Schuss auf die Königsscheibe wurden auch die Gewinner in den Meisterwertungen mit bester Ringzahl und den Glückswertungen mit dem besten Treffer ermittelt. Die Minis, Schüler und Jugendlichen traten bereits vorab auf dem Luftgewehrstand in Weiherhammer an. Besonders stolz ist der Verein auf seine Nachwuchsmitglieder Lena und Lukas Waldenmayer, die bei den Deutschen Meisterschaften sehr gute Leistungen erzielten. Bürgermeister Ludwig Biller verlieh die Königsketten in der Klasse Jugend an Lukas Waldenmayer, Zweite wurde seine Schwester Lena Waldenmayer. Bei den Pistolenschützen erhielt die Kette Dennis Weidner, Vize ist hier Anita Diehl und bei den Gewehrschützen siegte Christian Weberstätter vor Thomas Ziegler.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.