16.02.2020 - 13:22 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

Kinder singen für Bischof

Bischof Rudolf Voderholzer freut sich über den fröhlichen Empfang.
von Siegfried BockProfil

Einen warmherzigen, fröhlichen Empfang bereitete die Pfarreiengemeinschaft (PGM) Weiherhammer-Kaltenbrunn-Kohlberg am Sonntag Bischof Rudolf Voderholzer bei dessen Pastoralbesuch. In das „Laudato si“ der Mädchen und Buben aus allen drei Kindergärten stimmte der Oberhirte mit ein. „Von unserer PGM ein herzliches Willkommen. Sie haben Glück, hier leben 90 Prozent aller Frommen. Mit Erstaunen haben wir vernommen, dass Sie ausgerechnet zu uns nun kommen. Menschenfischer und Glaubensdiener wollen Sie sein, dadurch soll keiner mehr sein allein, sich im Gotteshaus fühlen wie daheim“, reimte die Kaltenbrunner Pfarrgemeinderatssprecherin Martina Messer, ehe ihre Kollegin Daniela Steinsdörfer aus Kohlberg, wie zuvor schon Kinder, einen Blumenstrauß überreichte. Der hohe Würdenträger nahm sich vor dem Einzug in die Pfarrkirche Zeit, um jedes Kind zu segnen (ausführlicher Bericht folgt).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.