18.04.2019 - 14:09 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

Teeniechor singt für Engel für Kinder

Es ist alljährlich ein Höhepunkt im Innovision Center auf dem Gelände von BHS Corrugated: Das Benefizkonzert des Teeniechors für die Stiftung "Engel für Kinder".

Wer kann diesem fröhlichen Grinsen schon widerstehen? Die Besucher des Teeniechor-Konzerts am Sonntag, 28. April, hoffentlich nicht. Das Ensemble hofft auf viele Spenden für den guten Zweck. Die Kinder aus Laos, die die von der Stiftung unterstützten Schulen besuchen, haben später gute Chancen auf eine gute Zukunft.
von Iris Eckert Kontakt Profil

Es beginnt am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, die jungen Akteure hoffen jedoch auf viele Spenden für den guten Zweck. Vom Namen des Schirmitzer Ensembles unter Leitung von Wolfgang Ziegler sollte man sich nicht täuschen lassen: Die knapp 70 Sänger samt Band haben reichlich Bühnenerfahrung. Glanzpunkte setzen im Programm vier Solisten. Gekrönt wird das gut zweistündige Konzert jedoch von Tine Steinhauser und Maximilian Janner und ihrer Version des Freddy-Mercury-Hits "Somebody to love".

Mit viel Liebe begleiten auch die Mitarbeiter der Stiftung ihre Projekte im südostasiatischen Staat Laos."Engel für Kinder" kümmert sich dort um eine gute Schulausbildung für Kinder. Das Hauptaugenmerk liegt in den nächsten Monaten auf sonderpädagogischen Klassen für lernschwache oder geistig behinderte Kinder, die an der Regelschule kaum Chancen haben.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.