28.12.2020 - 13:52 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

TSG-Weihnachtsmänner im Einsatz

Trotz der aktuellen Situation waren für die TSG Mantel-Weiherhammer Weihnachtsmänner zwei Tage im Einsatz, um die kleinsten Mitbürger zu erfreuen. Aufgrund der vielen Spenden wollten die vier Männer das Geld weitergeben.

Andreas Solter übergibt die Spende im Namen der TSG Mantel-Weiherhammer.
von Siegfried BockProfil

Kerstin Olbrich als Leiterin der Krabbelgruppe darf sich über 250 Euro der TSG-Weihnachtsmänner Julian Kraus, Daniel Meiler, Michael Säckl und Andreas Solter freuen. Weitere 300 Euro kommen dem Kinder- und Palliativteam des Klinikums St. Marien in Amberg zugute. Ziel dieser Versorgung ist es, schwerstkranken Kindern und Jugendlichen sowie deren Angehörigen ein möglichst hohes Maß an Lebensqualität im häuslichen Umfeld zu ermöglichen. Für die Kraft, die sie Eltern und Kindern geben, dankten Solter und seine Mitstreiter bei der Spendenübergabe Karin Borchers und dem Team.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.