23.02.2021 - 14:39 Uhr
WeiherhammerOberpfalz

Weiherhammer: Immer mehr illegale Müllentsorgung

Im Gemeindegebiet Weiherhammer häuft sich wilde Müllentsorgung.
von Siegfried BockProfil

In letzter Zeit häufen sich die illegalen Abfall- und Müllablagerungen im Gemeindegebiet. Sogar Schlachtabfälle werden in gelbe Säcke verpackt und als Müll getarnt am Wegrand entsorgt. Dies kann und wird auch von der Gemeinde Weiherhammer nicht geduldet werden. Illegale Müllablagerungen wurden auch schon zuvor angezeigt und dies wird auch künftig so gehandhabt, teilt das Rathaus mit. Damit soll die Bevölkerung darauf hingewiesen und sensibilisiert werden, Abfälle an den Entsorgungsstellen abzuliefern und nicht die schöne Natur und Umwelt zu schädigen. „Bitte helfen Sie alle mit, unser Weiherhammer müllfrei zu halten“, lautet der Appell aus dem Ordnungsamt.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.