07.11.2019 - 12:56 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Nach 15 Jahren den Jackpot geknackt

Familie Nagler aus Woppenhof hat 10.000 Euro beim Gewinnsparen der Sparkasse im Landkreis Schwandorf gewonnen.

Martin und Kerstin Nagler mit Finanzberater David Raab bei der Gewinnübergabe.
von Externer BeitragProfil

Gebietsdirektor Günter Süß und Finanzberater David Raab begrüßten die Gewinner in der Sparkasse, um ihnen die frohe Botschaft zu überbringen. Sie konnten es kaum glauben, als Sie die Gewinnsumme von 10.000 Euro hörten. Seit 15 Jahren sind die Naglers PS-Los-Besitzer und nun haben sie den Jackpot geknackt. Über die Verwendung des Geldsegens wollen sie sich in Ruhe Gedanken machen. „PS-Sparen und Gewinnen“ ist einfach erklärt: Beim Kauf eines PS-Loses, wächst das Guthaben. Fünf Euro werden je Los investiert, davon werden vier Euro gespart und dem Konto einmal im Jahr gutgeschrieben. Zusätzlich nimmt man mit einem Euro an der monatlichen Auslosung teil. Von jedem Losbeitrag gehen 25 Cent an gemeinnützige Zwecke. Zweimal im Jahr werden auch Sachpreise wie Autos oder Reisen ausgelobt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.